Dienstag, 31. März 2015

Lotte-Outfit für die Mini...

Unsere Mini braucht dringend noch Kleidernachschub. Da sie regelmäßig ihre Milch retour schickt, kommen wir so auf 3-4 Outfits pro Tag. Zwar waren ihre Geschwister nicht anders, aber irgendwie brauchen wir mehr Kleidung als gedacht. Kann mich gar nicht daran erinnern, dass die beiden Großen auch so viel brauchten. 

Nun gut. Heute vormittag konnte ich, mit ein paar Unterbrechungen, eine Kombi nähen.

Ein Babyshirt von klimperklein und eine Hose von Zapperlott (die perfekte Hose für Stoffwindelpopos) und damit das Shirt auch länger hält als 10 Minuten habe ich noch ein Dreieckstuch passend dazu genäht.

Hier aber die Bilder...


Beide Teile habe ich in 56 genäht. Sie sind demnach noch ein bissl lang. 

Und damit der Papa auch weiß wie herum die Hose gehört, gab es auf den Popo noch ein Lotteherz ;-)


Sieht hier ein bissl schief aus, ist es aber nicht. 

Das Lotteoutfit schicke ich dann mal zum Creadienstag.

LG Ramona

Stoffe: Lillestoff

Freitag, 27. März 2015

Erste Tragebilder der Mini....

Heute zeige ich euch zum ersten Mal Babysachen an der Mini. Sie ist jetzt zwei Wochen alt und wächst so langsam in die Größe 56 rein. So dass die ersten Sachen, die ich genäht habe auch passen.

Gezeigt habe ich die Kombi schon mal hier.

So sieht sie nun getragen aus:



Und für alle, die es interessiert, auch eine Stoffwindel passt perfekt in die Strampelhose!!! (Derzeit wickeln wir noch hiermit)

Ganz liebe Grüße 

Ramona


Dienstag, 17. März 2015

Hier ist Kuschelpause....

Seit dem 12.03.2015 sind wir nun zu fünft!!!

Deshalb heißt es hier erstmal Pause machen. Nach einer Kennenlern- und Kuschelzeit geht es hier aber sicherlich bald weiter. Wann genau entscheide ich aber spontan.

Ganz liebe Grüße
Ramona

Donnerstag, 5. März 2015

Wibbelstetz auf Abwegen...

Eigentlich nähe ich ja fast nur Kleidung. Insbesondere für meine Kinder bzw. Dinge, die meine Kinder brauchen. Webwaren sind selten dabei, denn ich liebe Jersey und Sweat und am Meisten meine Overlock.

Taschen, Kosmetiktäschchen finde ich immer sehr schön, mag sie aber so gar nicht gerne selber nähen. Natürlich gibt es Ausnahmen. So wie heute. Ich habe ein Kosmetiktäschchen nach dem Schnittmuster "Susie" von Pattydoo genäht. Ich liebe es, weil es so tolle Kellerfalten hat.



Behalten werde ich es aber nicht, sondern verschenken. An wen bleibt an dieser Stelle geheim. Wer weiß, wer hier so mitliest ;-)

In den nächsten Tagen wird es hier noch ein bissl ruhiger, denn inzwischen bin ich in der 41. SSw angekommen und auch wenn die Dame derzeit immer noch keine Anzeichen zeigt mal ihre Bauchhöhle zu verlassen, sind ihre Tage gezählt ;-) 

Macht euch eine schöne Zeit und bis bald!

LG Ramona

Stoffe: aus meinem Fundus unter anderem Stoffserie "Julia" von Swafing